Latest News

Mitreden ist alles – Gestalten Sie mit!

Welchen Nutzen hat die Fortbildung für die Selbsthilfe?

Hochsauerlandkreis. Es sind noch Plätze frei für den Workshop „Mitreden ist alles – Gestalten Sie mit! Welchen Nutzen hat die Fortbildung für die Selbsthilfe?“ im Rahmen des Fortbildungs- und Qualifizierungsangebotes für Selbsthilfegruppen am Samstag, den 06. Juni von 10 Uhr bis 13 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Zu den Werkstätten 1, 59821 Arnsberg.

Weiterbildung ist wohl das wichtigste, um nicht auf der Stelle zu treten, denn Leben ist Lernen. Seit zwei Jahren kooperiert die AKIS im HSK mit der VHS Arnsberg, um dienliche Qualifizierungsmaßnahmen für Selbsthilfegruppen anzubieten. Aber befriedigen diese Angebote den Bedarf der Selbsthilfegruppen des Hochsauerlandkreises?

In diesem Workshop geht es darum, diese Frage zu beantworten. Teilnehmer und Leitungen der Selbsthilfegruppen haben hier die Möglichkeit ihre Vorstellungen und Wünsche einzubringen, damit auch zukünftig die Selbsthilfegruppenarbeit qualitativ durch Informationsveranstaltungen und Fortbildungsmaßnahmen unterstützt werden kann. Die Selbsthilfegruppen sind aufgerufen ihre Meinung zu äußern und aktiv das Fortbildungsprogramm von morgen mitzugestalten.

Weitere Qualifizierungsangebote für Selbsthilfegruppen bietet die AKIS im HSK – Arnsberger Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Hochsauerlandkreis in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule der Stadt Arnsberg. Auskunft über AKIS im HSK, Tel.: 02931 9638-105, E-Mail: [email protected] oder über www.arnsberg.de/selbsthilfe

Schreibe einen Kommentar