Latest News

Bilanz der Sprachferien positiv – Ausgabe der eigenen Hörspiel-CDs

Die Zauberschule von der Teutenburg

Neheim. Die vom Kinder-, Jugend- und Familienbüro organisierten Sprachferien über Ostern waren ein voller Erfolg. Das im Rahmen des Programms aufgenommene Hörspiel, wurde im Moosfelder Kindertreff von Bürgermeister Hans-Josef Vogel und Gerd Hagedorn vom Sponsor Sparkasse an die teilnehmenden Kinder überreicht. In den Osterferien wurden in diesem Jahr erstmals die „Sprachferien“ für Kinder des dritten und vierten Schuljahres angeboten, ein Projekt, das landesweit einmalig war. Ziel war es, die Sprach- und Lesekompetenz der Teilnehmer zu fördern. 30 Kinder waren bereit in den Ferien in der Grundschule Moosfelde zu lernen und zu arbeiten und hatten sogar eine Menge Spaß dabei. Die pädagogischen Mitarbeiterinnen des Kinder-, Jugend- und Familienbüros führten mit Unterstützung von Lehrerinnen und einer Ergotherapeutin ein breites Spektrum von Spiel- und Lernangeboten durch. In dieser Zeit wurde mit den Kindern auch das Hörspiel erarbeitet, was anschließend in einem professionellen Tonstudio aufgenommen wurde.

Schreibe einen Kommentar