Latest News

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Arnsberg-Hüsten, Bahnhofstraße

Am Samstag, 01.08.2009, 10.15 Uhr, befuhren zwei 63jährige Autofahrer die Bahnhofstraße von Hüsten in Richtung Neheim. In Höhe des Hauses Nr. 119 wollte der vorausfahrende Pkw-Fahrer nach

links in die Grundstückseinfahrt einbiegen. Dazu musste er verkehrsbedingt anhalten, was der Nachfolgende aber zu spät bemerkte. Es kam zu einem Auffahrunfall, wobei der voraus wartende Fahrer leicht verletzt wurde. Er konnte nach ambulanter Behandlung im Marienhospital Arnsberg wieder entlassen werden. Schaden ca. 2.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar