Latest News

Allerheiligen: Rote Kerze für die Toten

Am Sonntag ist Allerheiligen. Warum wir Allerheiligen feiern erfahren Sie unter diesem Link. Auch dieses Jahr werden wieder hunderte von Menschen, überwiegende katholischen Glaubens, eine meist rote Kerze auf den Friedhöfen in Neheim-Hüsten anstecken um der verstorbenen Ehepartner, Familienangehörigen, Freunden und Bekannten zu gedenken.

Aus Respekt vor den Toten möchten wir diesen Artikel mit den Worten von Albert Schweitzer beenden:

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen.

 

Schreibe einen Kommentar