Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » „Lichtes Zahlenwerk“ wird übergeben

„Lichtes Zahlenwerk“ wird übergeben

Neheim. Für den Kreisverkehr Stembergstraße/Graf-Gottfried-Straße wurde ein Lichtkunstwerk vom Architekten und Lichtkünstler Peter Brdenk aus Essen entworfen.

Dieser wird das neue Kunstwerk am Freitag, 13. November, um 16.30 Uhr am Kreisverkehr vorstellen und erläutern. Im Anschluss daran werden Bürgermeister Hans-Josef Vogel und das Vorstandsmitglied der Sparkasse Arnsberg-Sundern Ernst-Michael Sittig das Lichtkunstwerk an die Öffentlichkeit übergeben.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an der Übergabe teilzunehmen.

Das Objekt trägt den Titel „Lichtes Zahlenwerk“ und ist ein weiteres gelungenes Beispiel für die Aufwertung des Verkehrsraums und der Stadteingänge durch Lichtgestaltung und Lichttechnik. Möglich wurde es durch das Sponsoring heimischer Firmen, durch bürgerschaftliches Engagement und durch die Fachkunde und Kreativität der beteiligten Firmen.

Schreibe einen Kommentar