Latest News

Martinsmarkt 2009 in Neheim

Martinsmarkt Neheim 2009Von Freitag bis Sonntag fand wieder der Martinsmarkt in Neheim statt. An Buden und Ständen konnten die Besucher allerlei Krimskrams und schöne Dinge erwerben. Die Neheimer Einzelhändler hatte ihre Geschäfte auch am Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr für die Kunden geöffnet. Aber was wäre ein Martinsmarkt, wenn die Neheimer nicht auch, wie Sankt Martin von Tours, an die Armen gedacht hätten. Deshalb fand ein Losverkauf zu Gunsten der Arnsberger Tafel statt. Zu gewinnen gab es u. a. Martinsgänse und Martinsbrezel. Die lebenden „Martinsgänse“ wurden aber nicht verlost, sondern konnten nur von den kleinen und großen Besuchern des Martinsmarktes begutachtet werden. Der Lions-Club Neheim-Hüsten verkaufte seinen Adventskalender. Auch die Einnahmen des Verkaufs kommen der Arnsberger Tafel zu Gute. Die Besitzer des Adventskalenders des Lions-Clubs Neheim-Hüsten können viele von den Unternehmern in Hüsten, Neheim, Arnsberg und Umgebung gesponsorte Preise gewinnen. Hauptpreis ist eine Musical-Reise nach Hamburg oder Berlin. Der Karnevalsverein Blau-Weiß Neheim verkaufte selbst gebackende Waffeln. Die Einnahmen kamen dem Neheimer Karneval zu Gute.

Wir haben ein paar Bilder gemacht

Schreibe einen Kommentar