Latest News

Aktiv und engagiert in der Gruppenarbeit

Hochsauerlandkreis. Es sind noch Plätze frei für den Workshop „Aktiv und engagiert in der Gruppenarbeit“ im Rahmen des Fortbildungs- und Qualifizierungsangebotes für Selbsthilfegruppen am Samstag, den 20. Feb-ruar von 10 Uhr bis 16 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Str. 120, 59821 Arnsberg.

Jedes Engagement braucht Freude und Neues für eine kraftsparende, nach vorne gerichtete Arbeit. Dieses Seminar möchte neue Impulse für die aktive Selbsthilfegruppenarbeit geben. Es soll helfen die Monotonie abzubauen, um so neuen Schwung in die Gruppe zu bekommen. So kön-nen Gruppenleiter/innen ebenso wie die Mitglieder profitieren.

Weitere Qualifizierungsangebote für Selbsthilfegruppen bietet die AKIS im HSK – Arnsberger Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen im Hochsauerlandkreis in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule der Stadt Arnsberg. Auskunft über AKIS im HSK, Tel.: 02931 9638-105, E-Mail: [email protected], über www.arnsberg.de/selbsthilfe oder VHS Arnsberg, Tel.: 02932/972816.

Schreibe einen Kommentar