Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Verkehrsunfälle in Arnsberg-Hüsten und Müschede

Verkehrsunfälle in Arnsberg-Hüsten und Müschede

Hüsten: Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen im Einmündungsbereich Heinrich-Lübke-Straße / Marktstraße. Dort beabsichtigte ein 48-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Pkw auf die Marktstraße abzubiegen und übersah

dabei ein vorfahrtberechtigtes Fahrzeug. Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei dem Unfall blieben die Unfallbeteiligten unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 6500 Euro.

Müschede:
Heute Morgen kam es auf der Rönkhauser Straße zu einem Unfall. Auf der vereisten Fahrbahn kam ein 40-jähriger Pkw-Fahrer bei einem Bremsmanöver nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und rutschte dabei auf einen vorausfahrenden Pkw auf. Dessen Fahrer wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro.

Schreibe einen Kommentar