Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Ausbau der Bahnhofstraße und Von-Lilien-Straße in Arnsberg-Hüsten ab 1. März

Ausbau der Bahnhofstraße und Von-Lilien-Straße in Arnsberg-Hüsten ab 1. März

Hüsten. Ab Montag, 1. März werden die Stadt Arnsberg und die Stadtwerke Arnsberg den Ausbau der Bahnhofstraße fortsetzen. Nachdem im vergangenen Jahr der Kreisverkehr Kleinbahnstraße gebaut wurde, steht im nächsten Bauabschnitt nun der Ausbau der Von-Lilien-Straße an.

Zu Beginn sind umfangreiche Kanalbauarbeiten und Arbeiten für Gas-, Strom- und Telekommunikationsleitungen erforderlich. Anschließend erfolgt der Straßenausbau.

Die Arbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt. Der Anliegerverkehr zum Reifenhändler und der Lieferverkehr zur Fruchtbörse wird solange wie möglich über den Bahnübergang Von-Lilien-Straße aufrecht erhalten. Eine Zufahrt von der Bahnhofstraße ist nicht möglich. Als Bauzeit sind etwa drei Monate vorgesehen.

Sobald die erste Bauphase zum Ausbau der Von-Lilien-Straße abgeschlossen ist, wird in einer zweiten Bauphase mit dem Ausbau der Bahnhofstraße zwischen Fa. Westermann und der Kurt-Schumacher-Straße begonnen. Diese Bauphase wird noch im Jahr 2010 fertig gestellt. Im nächsten Jahr werden in weiteren Bauphasen dann der Bereich zwischen Kurt-Schumacher-Straße und Grabenstraße folgen. Diese Arbeiten werden voraussichtlich Ende 2011 abgeschlossen sein. Über die einzelnen Bauphasen mit den geänderten Verkehrsführungen wird rechtzeitig informiert.

Die im letzten Jahr begonnen Arbeiten in der Heidestraße zwischen der Zufahrt Fa. Trilux und der Wibbeltstraße werden ebenfalls in Kürze unter Vollsperrung fortgesetzt.

Die Stadt Arnsberg und die Stadtwerke Arnsberg bedanken sich schon jetzt bei den Verkehrsteilnehmern für das Verständnis für die erforderlichen Arbeiten und den damit verbundenen Behinderungen und Sperrungen.

Schreibe einen Kommentar