Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Einbruch in Lottoannahmestelle auf der Bahnhofstraße in Arnsberg-Hüsten

Einbruch in Lottoannahmestelle auf der Bahnhofstraße in Arnsberg-Hüsten

In der Nacht zum Sonntag, 21.03.2010, warfen unbekannte Täter die große Schaufensterscheibe der Lottoannahmestelle mit einem Pflasterstein ein. Durch

das zerstörte Fenster gelangten sie in die Verkaufsräume und lösten dabei die Alarmanlage aus. Dies geschah um 03.40 Uhr. Der Alarm verjagte die Täter, wobei sie einen leeren Rucksack im Geschäft zurück ließen. Der Schaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt.

Schreibe einen Kommentar