Latest News

Hüsten: Kripo sucht Zeugen

Am 12.05. berichteten wir von zwei renitenten Ladendieben in dem LIDL-Supermarkt an der Heinrich-Lübke-Straße. Die 19 und 22 Jahre alten Männer hatten sich damals mit

Ladendetektiven und einer Polizeistreife angelegt. Ein Detektiv und ein Polizist wurden dabei leicht verletzt.
Wie nun die bisherigen polizeilichen Ermittlungen ergaben, wurde einer der beiden Diebe von drei jungen Männern, die zwei Verkäuferinnen zur Hilfe kamen, festgehalten. Auch dabei entstand ein Handgemenge, wobei auch einer der Helfer leichte Verletzungen erlitten haben soll. Diese drei jungen Männer sind der Polizei namentlich nicht bekannt. Sie werden daher gebeten, sich mit der Polizei Hüsten in Verbindung zu setzen, Tel.: 02932 90200

Schreibe einen Kommentar