Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Der Internationale Arbeitskreis präsentiert: DIES INTERNATIONALIS – seit 41 Jahren mit Freunden feiern!

Der Internationale Arbeitskreis präsentiert: DIES INTERNATIONALIS – seit 41 Jahren mit Freunden feiern!

Neheim. Am 12. Juni 2010 verwandelt sich in der Zeit von 11.00 bis 23.00 Uhr der Marktplatz in Neheim wieder zu einer Begegnungsstätte für internationale Folklore und Musik, internationale Speisen und Getränke. Die Veranstaltung „Dies Internationalis“ lädt nunmehr schon seit 41 Jahren zum Feiern mit Freunden ein.

Die ausländischen Kulturvereine der Stadt Arnsberg bieten Internationale Köstlichkeiten aus der Türkei, Italien, Portugal, Griechenland, dem arabischen und russisch-sprachigen Raum sowie Thailand an und laden zu einer kulinarischen Reise ein. In der Cafeteria verkaufen Flüchtlingsfrauen Kaffee und Kuchen und der Internationale Arbeitskreis bietet selbstgebackene Waffeln an. Ebenso werden UNICEF sowie EINE-WELT vertreten sein. Folklore- und Musikgruppen wechseln sich ab und bieten kurzweilige Unterhaltung.

Nach der Eröffnung des DIES 2010 werden auch in diesem Jahr in einem Friedensgebet die in Arnsberg vertretenen Religionen ihre Bitte um Frieden in Gebet oder Tanz zum Ausdruck bringen. Neben den beiden christlichen Konfessionen, den Muslimen und Hindus sind auch weitere religiöse Gruppen eingeladen, sich am Friedensgebet zu beteiligen.

Zu den Ausrichtern des DIES INTERNATIONALIS, der in diesem Jahr schon seit 41 Jahren gefeiert wird, zählen neben dem Internationalen Arbeitskreis auch der neu gewählte Integrationsrat und die Stadt Arnsberg mit zahlreichen Akteuren.

In der Spielstraße entlang der Kirche mit Spritzwand der Feuerwehr und Infomobil, Kickertisch des Internationalen Bundes sowie verschiedenen Spielangeboten können sich die kleinen Gäste austoben und sich am Stand des Internationalen Arbeitskreises oder in der Spielstraße ihre Gesichter schminken lassen. Darüber hinaus gibt es eine Hüpfburg von Mc Donald´s sowie Luftballon-Modellage vom Zauberer Artifex. Als Highlight des Abends lädt ab 19.00 Uhr die Gruppe „I Ragazzi Del Sud“ mit italienischen und internationalen Songs zum Mitsingen und Tanzen ein.

Sie sind herzlich eingeladen, am 12. Juni 2010 ab 11.00 Uhr  mit Freunden zu feiern. Dazu ist das Parkhaus Nordseite bis 24 Uhr geöffnet und kann ab 16 Uhr (bis Montagmorgen 9 Uhr) gebührenfrei genutzt werden kann. Darüber hinaus steht der Pausenhof der städtischen Realschule Neheim gebührenfrei als Parkplatz zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar