Latest News

Vehrkehrsunfall in Voßwinkel

Voßwinkel: Bei einem Unfall auf der Voßwinkeler Straße wurden Dienstagnachmittag zwei Personen verletzt. Ein 28-jähriger Motorradfahrer aus Dortmund war in den Gegenverkehr

geraten und mit dem entgegenkommenden Pkw einer 29-Jährigen zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde über den Pkw geschleudert und verletzte sich schwer. Der 5-jährige Sohn der Fahrerin wurde im Wagen leicht verletzt. Beide wurden in das Krankenhaus nach Wimbern gefahren.
Der Motorradfahrer gab an, wegen einer leichten Beschleunigung auf die Gegenspur gekommen zu sein. Nach der Aussagen der Pkw-Fahrerin, wonach das Motorrad mit abgehobenem Vorderrad auf sie zugefahren sei, kann ein missglückter Wheelie-Versuch nicht ausgeschlossen werden. Der Zusammenstoß sorgte für Schäden in Höhe von etwa 4500 Euro.

Schreibe einen Kommentar