Latest News

Einbrüche in Arnsberg und Neheim

Arnsberg: In der Nacht zum Montag brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte auf der
Straße zum Schützenhof ein. Durch Einschlagen eines Fensters gelangten sie in die
Räumlichkeiten und entwendeten

einen Laptop der Marke Medion. Es entstand ein
Einbruchsschaden von ca. 200 Euro.
Arnsberg: Das Ziel unbekannter Einbrecher war in der Nacht zum Montag die
Schützenhalle auf der Straße Promenade. Auch hier gelangten die Täter durch Einschlagen
eines Fensters in die Halle und durchsuchten sämtliche Schränke im Festsaal. Anscheinend
war in der Halle aber nichts zu holen, denn ohne Beute verließen die Täter den Tatort. Es
entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro.
Neheim: Ungewöhnliche Beute machten unbekannte Täter in der Nacht zum Montag auf der
Mendener Straße. Dort stiegen sie gewaltsam in das Zoogeschäft ein und entwendeten eine
Maurische / Griechische Landschildkröte sowie eine geringe Menge an Bargeld.
Neheim: Aus einer Garage an der Straße Möhnering stahlen unbekannte Täter ein blau /
weißes Poket-Bike. Der Diebstahl wurde am Montag entdeckt und angezeigt. Die Tat liegt
vermutlich schon ein paar Tage zurück. Schaden ca. 400 Euro.
Hinweise zu den Einbrechern bitte an die Polizei in Arnsberg, Tel. 02932/90200.

Schreibe einen Kommentar