Latest News

Verkehrsunfälle in Arnsberg und Hüsten

Arnsberg: Eine Unfallflucht beging ein unbekannter Pkw-Fahrer am Mittwochmorgen in der Tiefgarage am Neumarkt. Dort beschädigte er einen geparkten blauen Audi A3 und richtete einen Sachschaden von ca. 800 Euro an. Danach verließ der

Verursacher ohne Schadensregulierung die Unfallstelle.
Hinweise zu den Verursacher oder dessen Fahrzeug bitte an die Polizei in Arnsberg, Tel. 02932/90200.

Hüsten: Schwer verletzt wurden zwei Fahrradfahrer im Alter von 60 und 18 Jahren bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in der Unterführung auf der Kleinbahnstraße. Im Einmündungsbereich der Unterführung stießen beide Radler zusammen und stürzten zu Boden. Da beide Radfahrer keinen Helm trugen zogen sie sich schwere Kopfverletzungen zu. Sie wurden in die Krankenhäuser nach Arnsberg und Hüsten verbracht.

Schreibe einen Kommentar