Latest News

Laufend fit und gesund: Laufseminar für Einsteiger und Fortgeschrittene – Optimale Bedingungen rund ums NASS

Hüsten. Der Fitness-Club im NASS bietet am Samstag, 18. September, und Sonntag, 19. September, erstmals ein Laufseminar an. Dabei profitieren die Teilnehmer und Teilnehmerinnen von den optimalen Bedingungen, die es im und rund um das NASS gibt: Finnenbahn, Stadion, Waldwege, Fitness-Studio, Schwimmbad und Saunalandschaft lassen das Läuferherz höher schlagen.

Laufen als Volksport wird immer populärer. Richtig ausgeführt ist es ein wertvolles Herzkreislauftraining, um die körperliche Leistungsfähigkeit zu erhöhen. Zudem ist Laufen der Fettkiller Nummer 1! Falsches Training endet allerdings oftmals beim Arzt – Diagnose gereizte Achilles Sehne oder entzündetes Knie! Richtig laufen kann man aber lernen. Das Wochenendseminar ist ein Kompaktangebot rund um das Ausdauertraining. Ziel ist, das individuelle Lauftraining möglichst effektiv und verletzungsarm zu gestalten und die Lauftechnik zu perfektionieren.

Auf dem Programm stehen u.a. die Grundlagen der Laufbewegung und ihre praktische Umsetzung, die Verbesserung des individuellen Laufstils sowie Trainingsgestaltung und -steuerung. Im Rahmen einer videogestützten Laufanalyse steht u.a. Orthopädiemeister Dieter Risse aus Arnsberg beratend zur Seite. Als Triathlet weiß er aus eigener Erfahrung, wo bei Läufern der Schuh drückt.

Um Überlastungen – aber auch Langeweile – im Training zu verhindern, braucht der Läufer einen Ausgleich. Unabdingbar ist ein Kräftigungsprogramm, denn eine gute Beinmuskulatur entlastet die Knie, eine starke Mitte das Kreuz. Wer verletzt ist oder einfach Entlastung und Abwechslung sucht, der sollte ins Wasser. Daher stehen auch Einheiten mit Wassergymnastik, Aquajogging und Krafttraining auf dem Programm.

Ein großes Thema, nicht nur für Läufer und Läuferinnen, ist die richtige Ernährung: die einen laufen, um abzunehmen, die anderen, um in Form zu bleiben. Dies und anderes wird in dem Vortrag „Läuferernährung“ behandelt. Zum Abschluss gibt es unter der Überschrift „Optimale Vorbereitung auf den Silvesterlauf“ noch einen Ausblick auf den läuferischen Höhepunkt zum Jahresende. Am Ende eines jeden Seminartages können sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit einem Saunabesuch belohnen.

Das Seminar richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. Mehrere Trainer gewährleisten, dass Läufer und Läuferinnen unterschiedlicher Leistungsniveaus betreut werden können. Kosten: 129,00 € inkl. 2 x Mittagessen und 2 x Saunabesuch. Information und Anmeldung unter 02932 47573 0 oder www.nass-arnsberg.de.

Schreibe einen Kommentar