Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » 18. Arnsberger ADAC Klassik: sportliche und touristische Oldtimerfahrt mit historischen Fahrzeugen

18. Arnsberger ADAC Klassik: sportliche und touristische Oldtimerfahrt mit historischen Fahrzeugen

Neheim. Morgen um 10 Uhr startet in Neheim die 18. Arnsberger ADAC Klassik. „Die Veranstaltung ist eine sportliche und touristische Oldtimerfahrt mit historischen Fahrzeugen über öffentliche Straßen in landschaftlich reizvoller Gegend. Die Streckenführung verläuft fast ausschließlich über qualifizierte Straßen. Die Fahrt ist aufgeteilt in zwei Etappen die durch eine Mittagspause getrennt sind. 
Es handelt sich bei dieser Veranstaltung um eine Gleichmäßigkeitsprüfung über c.a. 180km durch das Sauerland mit Start in Arnsberg-Neheim mit Vorstellung der Fahrer und Fahrzeuge.

Während der Veranstaltung sind drei Gleichmäßigkeitsprüfungen mit bekannter und auch geheimer Zeitmessung (Schnittüberwachung) zu absolvieren. Startberechtigt sind PKW bis zum Bauhjar 1983 und Youngtimer von Baujahr 1984 bis Baujahr 1989.
Schnelle Auswertung, wertvolle Pokale und Sachpreise winken den Teilnehmern.“ so der AMC Arnsberg e.V. im ADAC auf seiner Homepage.

Schreibe einen Kommentar