Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Laufseminar im NASS: Heike Bienstein übernahm Techniktraining

Laufseminar im NASS: Heike Bienstein übernahm Techniktraining

Hüsten.

Im Fitness-Club im NASS fand am vergangenen Wochenende erstmals ein Laufseminar statt. Dabei wurde das Trainerteam des NASS unterstützt von Heike Bienstein. Die dreimalige Siegerin des Silvesterlaufs und Deutsche Meisterin im Crosslauf 2008 übernahm zur Überraschung der TeilnehmerInnen das Techniktraining im Stadion Große Wiese.

In dem Wochenendseminar rund um das Ausdauertraining haben die TeilnehmerInnen gelernt, das individuelle Lauftraining effektiv und verletzungsarm zu gestalten. Besonders angetan waren die TeilnehmerInnen von der videogestützten Laufanalyse. So konnten sie am Sonntag deutliche Verbesserungen ihres Laufstils im Vergleich zu der ersten Aufnahme vom Samstagmorgen feststellen.

Die LäuferInnen lernten aber auch, wie sie ihr Training abrunden können, um Überlastungen vorzubeigen: beim Kräftigungsprogramm lag der Fokus auf Bein- und Rumpfmuskulatur, beim Aquajogging taten sich die LäuferInnen erwartungsgemäß schwer.

Die TeilnehmerInnen lobten die perfekte Infrastruktur rund um das NASS und waren sich einig: Richtig laufen kann man lernen! Zum Abschluss hat sich die Gruppe das Ziel gesetzt, sich gemeinsam mit dem Lauftreff im NASS auf den Silvesterlauf von Werl nach Soest vorzubereiten. Information unter 02932 47573 0 oder www.nass-arnsberg.de.

Schreibe einen Kommentar