Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Atemgymnastik an der Saline in Arnsberg-Hüsten fand großen Zuspruch

Atemgymnastik an der Saline in Arnsberg-Hüsten fand großen Zuspruch

Hüsten. Die erste Atemgymnastik am Mittwoch, 22. September, an der Saline fand großen Zuspruch. Der wunderbare Spätsommermorgen lockte über 20 Teilnehmer auf die Neue Große Wiese. Bei lockeren Dehn- und Atemübungen spürten sie, wie gut der mikrofeine Solenebel den Bronchien tut.
Die Atemgymnastik ist ein kostenloses Angebot vom NASS. Treffpunkt ist jeden Mittwoch um 8.15 Uhr am NASS. Mit einem kleinen Spaziergang über die Neue Große Wiese geht es zur Saline, nach etwa einer halben Stunde zurück zum NASS. Dort haben die Gäste um 9.15 Uhr Gelegenheit, an der Solegymnastik im Außenbecken des NASS, das mit Arnsberger Thermalsole gefüllt ist, teilzunehmen.
Sowohl Sole- als auch Atemgymnastik finden bei jedem Wetter, außer bei Regen, statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Atemgymnastik wird bequeme Kleidung empfohlen, für die Solegymnastik, die zusätzlich donnerstags um 17 Uhr und freitags um 10.30 Uhr angeboten wird, wird bei kühler Witterung das Tragen einer Badekappe angeregt. Information unter www.nass-arnsberg.de und 02932 475730.

Schreibe einen Kommentar