Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Verkehrsunfallfluchten in Arnsberg und Herdringen

Verkehrsunfallfluchten in Arnsberg und Herdringen

Arnsberg: Eine Unfallflucht beging ein unbekannter Pkw-Fahrer in der Nacht zum Sonntag auf dem Parkplatz an der Ringstraße. Er beschädigte dort einen geparkten braunen Sportwagen der Marke Porsche. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 950 Euro zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort.

Herdringen: Beim überholen eines Radfahrers auf der Märkische Straße scherte am Freitagabend ein unbekannter Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug zu weit aus, geriet auf die Gegenfahrbahn und streifte ein entgegenkommenden Pkw. Dabei beschädigte der Verursacher nicht nur das entgegenkommende Fahrzeug, er fuhr sich auch seinen Seitenspiegel ab, der am Unfallort zurück blieb. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich um einen dunkelgrünen Opel Astra.
Hinweise zu den Verursachern oder dessen Fahrzeuge bitte an die Polizei in Arnsberg, Tel. 02932/90200.

Schreibe einen Kommentar