Latest News

Einbrüche in Neheim und Arnsberg

Neheim. In der Nacht zum Mittwoch versuchten unbekannte Täter, in zwei Geschäfte auf der Engelbertstraße und Oberstraße einzubrechen. Sie brachen in beiden Fällen die Schließzylinder der Eingangstüren ab und kamen nicht ins Innere.
Arnsberg. In der Nacht zum Mittwoch drangen unbekannte Täter in die Heilig-Kreuz-Kirche am Schreppenberg ein. In der Sakristei entwendeten sie ein Tastentelefon und drei Mikrofone. In der Kirche hebelten sie außerdem einen Opferstock auf und erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag.
In der Zeit von Sonntagabend bis Mittwochmorgen hebelten Einbrecher ein Klassenzimmerfenster der Bodelschwinghschule am Alten Soestweg auf. In der Schule brachen die Täter zahlreiche verschlossene Türen auf und durchsuchten die Räume. Es konnte noch nicht gesagt werden, was alles entwendet wurde.
Sachdienliche Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei in Arnsberg unter Tel. 02932-90200 entgegen.

Schreibe einen Kommentar