Latest News

Körperverletzung durch freilaufenden Hund in Arnsberg

Eine 66jährige Fußgängerin wurde am Freitagmorgen auf der Schlossstraße durch einen größeren freilaufenden Hund mehrfach angesprungen. Die Frau konnte den Hund durch Tritte „verscheuchen“. Er lief schließlich über die Schlossstraße in Richtung Neumarkt. Die Frau erlitt leichte Verletzungen im Brustbereich und erstattete eine Strafanzeige.

Schreibe einen Kommentar