Latest News

Über 100 Fahrzeuge bei Herdringen zu schnell unterwegs

Beamte des Verkehrsdienstes Meschede überwachten am Dienstagnachmittag die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h auf der Kreisstraße 2 am Herdringer Schloss. Innerhalb von drei Stunden wurden 101 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. 86 Fahrzeugführer müssen mit einem Verwarngeld und 15 mit einem Bußgeldbescheid rechnen. Spitzenreiter war ein Autofahrer, der mit 97 km/h gemessen wurde. Er wird neben der Zahlung des Bußgeldes für einem Monat den Führerschein abgeben müssen. 

Schreibe einen Kommentar