Latest News

VHS-Neheim: Wie entsteht Freundschaft, und woran zerbricht sie?

Neheim. Die Fernuniversität Hagen lädt zu einem kostenlosen Vortrag von Herr Dr. Horst Heidbrink ein, über das heiße Thema: Wie entsteht Freundschaft, und woran zerbricht sie? Am Donnerstag, 24.03.2011; 20:00 – 21:30 Uhr. Neheim, Möhnepark, Werler Str. 2 A, Sauerstr. 1.
Freundschaft hat in unserer Kultur eine feste Tradition. In der Psychologie ist das Interesse am Thema „Freundschaft“ in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Zahlreiche populärwissenschaftliche Darstellungen haben Frauen- und Männerfreundschaften in den Blickpunkt des Interesses gerückt – einige sprechen bereits von einem „Modethema“.
Was sind „Freundschaften“? Wen bezeichnen wir als „Freund“ bzw. „Freundin“? Wie kann ich echte Freunde/innen gewinnen? Untersuchungen zeigen, dass wir unsere Freunde und Freundinnen keineswegs zufällig auswählen, sondern nach ganz bestimmten Kriterien. Ist das bei Politikern ganz anders (Schröder – Putin) als bei uns? Ist es in Zeiten des Internets einfacher, neue Freunde zu finden und den Kontakt zu Freundinnen aus unseren Kindertagen zu pflegen? Wie wichtig ist es überhaupt, Freunde zu haben?
Freundschaften stehen in einem engen Zusammenhang zur jeweiligen Lebenssituation. Werden die „Freundschaftsregeln“ verletzt, kommt es zum Abbruch der Freundschaft. Da braucht man nicht gleich an Gaddafi zu denken. Jeder von uns kennt solche Situationen, die einen ganz schön aus der Bahn werfen können.
Eine Gemeinschaftsveranstaltung von senaka, VHS und FUHagen. Der Vortrag ist kostenlos.
Anmelden können Sie sich telefonisch unter 02932 9728 –11 bis 13 oder per Mail an [email protected] oder [email protected]

Schreibe einen Kommentar