Latest News

Kostenfreie SMS-Handyparktage in Arnsberg mit Apple iPhone Verlosung

Arnsberg. Seit  November 2009 steht den Arnsberger Bürgern und Gästen das Handy-Parksystem sms&park zur Verfügung, mit dem die Parkgebühren einfach und bequem mit dem Senden einer SMS beglichen werden können. Das System kommt sehr gut an und die Zahl der Bürger, die einfach zum Handy greifen, anstatt zum Automaten zu laufen, steigt stetig.
 
Zum  Sommerbeginn kündigt nun die Stadt Arnsberg eine gemeinsame Aktion mit der Partnerfirma sunhill technologies GmbH aus Erlangen an:  Von Mittwoch, den 08. Juni bis einschließlich Freitag, den 10. Juni 2011 werden allen Nutzern des Handyparkens die Parkgebühren auf den städtischen Parkflächen für die erste Stunde erlassen. Es fallen nur die regulären Kosten Ihres Mobilfunkanbieters  für den SMS-Versand an. Wenn länger als eine Stunde geparkt wird, wird die erste Stunde nicht berechnet. Eine schöne Möglichkeit für alle diejenigen, die das System kennenlernen und sich den Stadtbummel ein Stück weit entspannter und natürlich auch günstiger gestalten möchten. Da bei sms&park keine vorherige Registrierung nötig ist, kann es spontan und unkompliziert angewendet werden.  Neben den Vorzügen des Handyparkens gibt es auch noch etwas zu gewinnen: Wer im gesamten Juni 10-mal sms&park  mit dem gleichen Handy nutzt, nimmt an einer iPhone-Verlosung teil. Wer sogar 30- mal seine Parkgebühren mit sms&park löst, nimmt automatisch an der Verlosung von 1000 Euro teil.
 
Während der Gratis-Parken-Aktion steht auf den Parkflächen ein Mitarbeiter der Firma sunhill technologies GmbH beratend zur Seite. So einfach geht es:
Tippen Sie ihr KFZ-Kennzeichen ein und ergänzen Sie die gewünschte Parkdauer getrennt durch einen Punkt.
Beispiel: Kennzeichen.1 für eine Stunde und Kennzeichen.2 für zwei Stunden usw.
Senden Sie die SMS einfach an die ausgeschilderte Kurzwahlnummer 821166.
 
Nach wenigen Sekunden kommt der Parkschein per SMS auf das Handy und der Parkplatz kann verlassen werden. Das Parken per Handy bietet klare Vorteile: Der Weg zum Automaten und zurück zum Auto entfällt, ebenso wie die lästige Suche nach Kleingeld. Ein weiterer  großer Vorteil: Wenn es mal länger dauert als geplant, kann die Parkzeit einfach von unterwegs aus verlängert werden. Dazu muss nur eine weitere SMS gesendet werden.  Zudem wird die Gefahr einer Verwarnung an der Windschutzscheibe gebannt: Als besonderen Zusatzservice wird eine kostenlose Erinnerungs-SMS zehn Minuten vor Parkzeitende von der sms&park-Servicezentrale auf das Handy des Kunden versendet.
Bitte beachten Sie, dass auch während der Aktion die jeweilige Höchstparkdauer eingehalten werden muss. Ein Verlängern der Parkzeit über die Höchstparkdauer hinaus ist nicht möglich. 
In einem solchen Fall würde das auch per SMS mitgeteilt werden. 
 
Die Stadt Arnsberg und die sunhill technologies GmbH wünschen viel Spaß bei den kostenfreien Handyparktagen und viel Glück bei der Verlosung!

Schreibe einen Kommentar