Latest News

Home » Nachrichten » Aktuelles » Schließung der Stadtverwaltung über den Jahreswechsel

Schließung der Stadtverwaltung über den Jahreswechsel

Arnsberg. Ab Freitag, den 23. Dezember 2011 ist die Stadtverwaltung für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Schließung dauert bis zum Sonntag, den 01. Januar 2011. Betroffen davon sind sämtliche Verwaltungsdienststellen der Stadt.
Die Stadtbüros werden am Freitag, den 23. Dezember 2011, nur bis 12.30 Uhr geöffnet sein. In der Zeit vom 27. bis zum 30. Dezember 2011 ist zentral das Stadtbüro im Rathaus, Rathausplatz 1, in der Zeit von 9 bis 10 Uhr geöffnet. Die übrigen Stadtbüros bleiben geschlossen. Durch entsprechende Aushänge werden Besucher der Stadtbüros auf diese Regelung hingewiesen.
Ein Dienst für dringende Fälle zwischen den Feiertagen, wie für die Beurkundung von Sterbefällen, wird in der Zeit vom 27.  bis 30. Dezember 2011 vormittags zwischen 9.00 und 10.00 Uhr zur Verfügung stehen.
Das Standesamt bleibt zwischen den Feiertagen geschlossen und die Sprechstunde im Karolinen-Hospital entfällt. Eheschließungen werden nach Absprache mit den Brautleuten durchgeführt. Absprachen mit dem Service-Telefon, den Bestattern, dem Krankenhaus und den Brautleuten werden getätigt. 
Die Info-Stelle des Job-Centers ist vom 27. bis 30. Dezember 2011 von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr für dringende Fälle geöffnet. Die Bereiche Existenzsicherung und Arbeitsvermittlung/Fallmanagement sind in dieser Zeit telefonisch erreichbar.
Vom 27. bis zum 30. Dezember 2010 bleiben die Büchereien in Arnsberg und Neheim geschlossen. Die Bücherei in Hüsten hat am Dienstag, den 27. Dezember, Donnerstag, den 29. und Freitag, den 30. Dezember,  zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Alle Büchereien sind dann wieder zu gewohnten Zeiten ab Dienstag, den 03. Januar 2012, geöffnet.
Die Arnsberger Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppe im Hochsauerlandkreis, AKIS, hat über den Jahreswechsel von Freitag, den 23. Dezember 2011 bis zum 01. Januar 2011 geschlossen. Ab Montag, dem 02. Januar 2012, ist die Kontaktstelle AKIS im HSK wieder wie gewohnt zu erreichen.
Der Wertstoffbringhof ist an Heiligabend, den Weihnachtsfeiertagen und  Silvester geschlossen.

Schreibe einen Kommentar