Latest News

Polizei sucht geschädigten Golf-Fahrer nach Verkehrsunfall

Ein aufrichtiger Mann aus Arnsberg hatte eigentlich alles richtig gemacht, als er am Montagnachmittag gegen 14:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Elektrofachhandels im Thomas-Mann-Weg in Arnsberg ein anderes Fahrzeug beschädigt hatte. 

Beim Öffnen stieß er mit der Fahrertür gegen einen silbernen VW Golf neueren Modells mit HSK-Zulassung. Dadurch wurde der Lack des Fahrzeugs hinten rechts an der Stoßstange leicht beschädigt. Zunächst wartete der junge Mann gut zehn Minuten auf den Fahrer des Golfes.
Als dieser nicht kam, ging er in das Geschäft, um ihn ausrufen zu lassen. Als das auch nicht zum Erfolg führte, ging der Mann zu seinem Wagen, einem weißem Polo, zurück. Dort stellte er fest, dass der silbernen Golf nicht mehr da war. Da er das Kennzeichen nicht mehr wusste, fuhr der Mann anschließend zur Polizei und meldete den Verkehrsunfall. Die Polizei bittet nun den Geschädigten, sich auf der Polizeiwache Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200 zu melden.

Schreibe einen Kommentar