Latest News

Start des neuen Projektes Spiele-Vormittag Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg

Arnsberg. Ab Mitte April ist der Start eines neuen bürgerschaftlich initiierten Projektes im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg geplant:

An einem Vormittag in der Woche werden interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu eingeladen, an einer offenen Kartenspielrunde teilzunehmen. Angeboten werden Kartenspiele wie Skat, Doppelkopf oder Rommee.
In der angenehmen Atmosphäre des Bürgerzentrums besteht so die Möglichkeit, soziale Kontakte zu knüpfen und der Leidenschaft fürs Kartenspiel nachzugehen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten weitere Informationen bei der Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg. Um vorherige Anmeldung wird gebeten: Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg, Petra Vorwerk-Rosendahl, e-mail an [email protected] oder Tel. 02932 – 2011402.

Schreibe einen Kommentar