Latest News

Streit zwischen einem 55- und einem 57-Jährigen endet im Krankenhaus

Am Montag gerieten zwei Männer auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Neheim am Tappeweg aneinander. Insgesamt befand sich dort eine Gruppe von vier Personen, als sich gegen 14:15 Uhr ein Streit entwickelte. Daran waren ein 55- und ein 57-Jähriger beteiligt. Im weiteren Verlauf schlug der jüngere der Beteiligten dem Anderen eine Glasflasche gegen den Kopf. Der Getroffene ging daraufhin zu Boden. Durch den Rettungsdienst wurde der Verletzte an Ort und Stelle versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen werden musste. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar