Latest News

Ladendieb in einem Geschäft an der Ruhrstraße auf frischer Tat erwischt

Ein 40 Jahre alter Mann wurde am Dienstag in einem Geschäft an der Ruhrstraße bei einem Ladendiebstahl erwischt. Der Mann war dem Personal des Ladens aufgefallen, da er bereits ein Hausverbot für das Geschäft ausgesprochen bekommen hat. Als er dann den laden verlassen wollte, setzte die Alarmanlage ein. Der Filialleiter und ein Zeuge konnten den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die stellte dann fest, dass der 40-Jährige versucht hatte, Kaffee und Schokolade zu stehlen. Darüber hinaus ergab eine Überprüfung, dass ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Arnsberg gegen den Mann vorliegt. Daraufhin wurde er festgenommen.

Schreibe einen Kommentar