Latest News

Zwei Fahrräder in Hüsten gestohlen

In den letzten Tagen wurden in Arnsberg zwei Fahrraddiebstähle bei der Polizei angezeigt.

Am Montagmorgen zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr hatte ein Schüler eines Gymnasiums am Berliner Platz sein Mountainbike im Bereich eines dortigen Fahrradständers abgestellt und an einen Baum gekettet. Zu diesem Zeitpunkt war der Fahrradständer bereits komplett belegt, weshalb der junge Mann auf den Baum auswich. Als er nach Unterrichtsende wieder mit dem Rad nach Hause fahren wollte, war dieses von einem unbekannten Täter gestohlen worden. Bei dem gestohlenen Mountainbike handelt es sich um ein weißes Rad des Herstellers Botteccia, Typ FX520. Die Felgen des Fahrrades sind auffällig mit weißen Aufklebern versehen.
Einen Tag später, am Dienstag zwischen 18:30 Uhr und 19:45 Uhr, hatte ein Jugendlicher sein Fahrrad an der Marktstraße vor einer Fahrschule abgestellt. Nach dem Fahrunterricht musste auch er feststellen, dass ein Unbekannter das Crossrad gestohlen hatte. Von dem Rad ist bislang lediglich bekannt, dass es sich um ein schwarzes Crossrad handelt.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei Arnsberg unter der Telefonnummer 02932-90200.

Schreibe einen Kommentar