Polizeibericht

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Polizeibericht 2019 » Hüsten: Ladendieb verletzt Mitarbeiter

Hüsten: Ladendieb verletzt Mitarbeiter

Am Mittwoch gegen 12:30 Uhr beobachtete ein Mitarbeiter eines Supermarktes in der Von-Lilien-Straße einen Ladendieb dabei, wie er mehrere Dosen Bier in seine Jackentasche steckte. Als der Dieb angesprochen wurde, stieß er einen Mitarbeiter zur Seite und flüchtete. Auch andere Kunden des Supermarktes konnten den Dieb nicht aufhalten. Der Mitarbeiter wurde leicht verletzt.
Der Täter wird als circa 1,80 Meter große und etwa 35 Jahre alt beschrieben.

Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200.

Schreibe einen Kommentar

Advertisements