Warning: Constant WP_MEMORY_LIMIT already defined in /homepages/37/d13373041/htdocs/clickandbuilds/ArnsbergNeheimHstenNews/wp-config.php on line 84
Verzögerungen bei Mäharbeiten im Stadtgebiet - Arnsberg | Neheim | Hüsten NEWS
Summer Time Colorful Wild Flowers

Arnsberg. Wie jedes Jahr sind die Technischen Dienste derzeit wieder im Dauereinsatz, um das städtische Begleitgrün so schnell wie möglich zu mähen und zurück zuschneiden. Aufgrund von personellen Engpässen und eines Maschinenschadens können in einigen Bereichen der Straßen- und Wegeunterhaltung jedoch leider Verzögerungen entstehen.

Die Technischen Dienste Arnsberg sind bemüht, alle Grünstellen nach Notwendigkeit und Dringlichkeit abzuarbeiten – und bitten um Verständnis, dass einige Grünflächen zeitweise auf die Pflege warten müssen.

Extensiv gepflegte Flächen: Blumenwiesen

Anders verhält es sich mit nicht gemähten Rasen- und Wiesenflächen. Diese sind seit diesem Jahr als „extensiv gepflegte Flächen“ klassifiziert und werden nur ein bis drei Mal im Jahr gemäht. Viele dieser Flächen wurden zuvor noch bis zu zwölf Mal im Jahr bearbeitet.

Dies hat rein ökologische Gründe: Gemäht werden nur noch die Flächen, die für Freizeitaktivitäten benötigt werden – alle anderen dürfen sich zu Blumenwiesen entwickeln und bieten so Raum und Nahrung für Bienen, Schmetterlinge und anderen Insekten. Diese Flächen sind zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht unbedingt als Blumenwiese erkennbar und entwickeln sich nun über die kommenden Jahre kontinuierlich zum Insektenparadies weiter.

Diese Vorgehensweise ist auch eine von vielen Maßnahmen zum Artenschutz und zum Erhalt der biologischen Vielfalt, wofür die Stadt Arnsberg mit dem Label StadtGrün naturnah 2022 in Gold ausgezeichnet wurde.

Schreibe einen Kommentar