Mastodon

Arnsberg. “Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein.” – Unter dem Thema dieses Zitats von Hippokrates steht ein Vortrag von Gärtnermeister und seniorTrainer Johann Eggenhofer am Freitag, 8. Dezember, um 17 Uhr im “Café” des Bürgerzentrums Bahnhof Arnsberg, Clemens-August-Straße 116. Er stellt vor, welche wertvollen Inhaltsstoffe in Beeren, Gemüse, Kräutern und Obst stecken.

Johann Eggenhofer ist Fachmann auf diesem Gebiet: Regelmäßig bietet er in seinem Projekt “Heil- und Giftpflanzen am Wegesrand” Wanderungen und Vorträge an, die sich mit dem Thema Heil- und Giftpflanzen befassen. Die Teilnehmenden lernen, die Pflanzen zu erkennen und richtig zu ernten, mehr über ihren Einsatz und ihre Nutzung zu erfahren und wie man sie weiterverwenden kann.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Engagementförderung der Stadt Arnsberg statt, daher ist die Teilnahme kostenlos. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung vorab erforderlich bei Nicole Fuller, Engagemenförderung, Tel. 02932 201-2281.

Schreibe einen Kommentar