Mastodon
Woman doing exercises at home using chair. Urdhva hastasana asana.

Spezielles Bewegungsangebot für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

Arnsberg. Die Engagementförderung der Stadt Arnsberg lädt zu einem neuen Yoga-Kurs unter dem Motto “Yoga auf dem Stuhl” ein. Der Kurs startet am Donnerstag, 25. Januar, und läuft einmal im Monat im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg. Clemens-August-Straße 116, 59821 Arnsberg.

Treffen einmal im Monat

Im Zentrum dieses Kurses stehen Übungen, die für Menschen geeignet sind, die etwas für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden tun möchten, aber in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind, um die Übungen auf der Matte auszuführen. Diese Art des Yogas macht es allen Menschen leicht daran teilzunehmen., es bedarf keiner besonderen Voraussetzungen. Die mit Achtsamkeit und bewusster Atmung ausgeführten Yogaübungen tragen zu einer Harmonie von Körper, Geist und Seele bei. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Information und Anmeldung

Interessierte können sich ab sofort bei der Engagementförderung der Stadt Arnsberg anmelden oder weitere Informationen erfragen: Tel. unter 02932 / 201-2281.

Schreibe einen Kommentar