Latest News

Einbruch in Arnsberg-Neheim

Am Sonntagnachmittag wurde von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet, wie sich zwei Jugendliche auf dem Werksgelände einer Firma auf der Möhnestraße befanden und offensichtlich versuchten in diese einzubrechen.

Der Zeuge informierte daraufhin die Polizei, die kurze Zeit später am Tatort eintraf. Dabei wurde festgestellt, dass sich die Einbrecher durch Aufhebeln eines Rolltors Zugang zur Werkshalle verschafft hatten. In der Halle wurden mehrere Schränke aufgebrochen und durchsucht. Außerdem benutzten die Täter zwei in der Halle befindlichen Gabelstapler, und beschädigten damit die gelagerte Ware sowie mehrere Maschinen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 5000 Euro. Beute machten die Täter nicht.
Die Polizei in Arnsberg bittet Zeugen, die Angaben zu den Einbrechern machen können, sich unter der Tel. Nr.: 02932/90200 zu melden.

Schreibe einen Kommentar