Latest News

Weltkindertag am Samstag, 20. September

Arnsberg. Am Samstag, 20. September, jährt sich der Weltkindertag zum 54. mal, denn 1954 empfahl die Generalversammlung der Vereinten Nationen ihren Mitgliedsstaaten den " Universal Children`s Day".
Drei Ziele wurden damit verfolgt: Der Einsatz für die Rechte der Kinder, die Förderung der Freundschaft unter den Kindern und Jugendlichen und die deutliche Verpflichtung der Regierungen, einmal jährlich die Arbeit des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen UNICEF zu unterstützen. Die Bundesrepublik Deutschland entschied sich hier für den 20. September. Dieser Tag steht in ganz Deutschland im Zeichen der Kinderfreundlichkeit und es finden in vielen Städten die unterschiedlichsten Aktionen statt, so auch in der Stadt Arnsberg. Hier gibt es ein breites Spektrum von Angeboten rund um den Weltkindertag, zu denen herzlich eingeladen wird:

Am Freitag, 19. September, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr " mh lecker" mit dem Thema "Süßigkeiten aus aller Welt" im Kinder- und Jugendzentrum Neheim, St. Georgs- Pfad, von 15 Uhr bis 17 Uhr "Ein Tag für Afrika" an der Karl-Wagenfeld-Schule in Neheim mit Spiel und Spaß zum Abschluss der Projektwoche. Hier gibt es unter anderem einen Basar, dessen Erlös für die Aktion "Tagwerk" bestimmt ist und von 15 Uhr bis 17.30 Uhr das Mitspielerlebnis Kinderzirkus Fantastello in der Dreifachturnhalle in Arnsberg, Eichholz.
Am Samstag, 20. September, von 10 Uhr bis 16 Uhr den "Aktionstag Moosfelde" in allen öffentlichen Gebäuden des Stadtteils und ab 14 Uhr das interkulturelle Fest "Wir begrüßen Kinder aus aller Welt" im Familienzentrum Arche Noah, Kindergarten Moosfelde, Ahornstraße.
Am Freitag, 26. September, in der Zeit von 9 Uhr bis 13 Uhr eine Aktion gegen Kinderarbeit auf dem Gutenbergplatz in Arnsberg. Veranstalter hier ist die UNICEF Arbeitsgruppe Arnsberg gemeinsam mit Arnsberger Schulen.
Am Samstag, 27. September, in der Zeit von 14 Uhr bis 16 Uhr das Kinder- und Familienfest mit anschließender Kinderdisco bis circa 20 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum Arnsberg-Süd, Gierskämpen, Hellefelder Straße.
Darüber hinaus gibt es viele einrichtungsinterne Veranstaltungen in den Arnsberger Kindergärten.

Schreibe einen Kommentar