Latest News

Unfallzeugen von Unfallflucht eines Busses am Samstag gesucht

Auf die Aussage eines Unfallzeugen hofft das Verkehrskommissariat auch im Zusammenhang mit einer Unfallflucht, die sich Samstagmittag im Bereich der Kleinen Schobbostraße / Möhnestraße

ereignete. Ein Busfahrer bog von der "Kleinen Schobbostraße" nach rechts in Richtung Möhnestraße ab, geriet auf die Gegenfahrbahn und zwang einen Pkw-Fahrer zur Vollbremsung. Um nicht auf den abbremsenden Pkw aufzufahren, wich eine Rollerfahrerin nach rechts aus, stürzte und verletzte sich leicht. An ihrem Roller entstand leichter Sachschaden. Der Busfahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Der Pkw-Fahrer half der Rollerfahrerin. Da die Personalien dieses Fahrers nicht bekannt sind, wird er gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen, Tel.: 02932 90200.

Schreibe einen Kommentar