Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Verkehrsunfälle in Hüsten

Verkehrsunfälle in Hüsten

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend im Einmündungsbereich Arnsberger Straße / Westring. Dort übersah ein 20-jähriger Pkw-Fahrer beim Abbiegen in den Westring einen

vorfahrtberechtigten Pkw und prallte mit diesem zusammen. Unverletzt überstanden beide Fahrzeugführer den Unfall. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 7000 Euro.

Unter Alkoholeinfluss verursachte am Dienstagnachmittag ein 46-jähriger Pkw-Fahrer auf der Kleinbahnstraße einen leichten Unfall und flüchtete zunächst. In Höhe des Bahnhofes stieß er leicht gegen einen anderen Pkw. Auf der Wiebelsheidestraße konnte er dann von der Polizei gestellt werden. Er wurde zur Entnahme einer Blutprobe der Polizeiwache Arnsberg zugeführt. An den Fahrzeugen entstand ein geringer Sachschaden.

Schreibe einen Kommentar