Latest News

Brand in Arnsberg-Bergheim

Gegen 15:30 Uhr kam es in Arnsberg-Bergheim zu einem Einsatz der Feuerwehr. Eine 25-jährige Frau hatte einen Topf auf dem eingeschalteten Herd vergessen. Das Essen kokelte zunächst vor 

sich hin, dann geriet der Topf in Brand. Er konnte unmittelbar darauf durch den Vater der Wohnungsinhaberin gelöscht werden. Ein zweijähriges Kind, die 25-jährige Wohnungsinhaberin und ihr 45-jähriger Vater wurden mit Atembeschwerden ins Krankenhaus gebracht, aus dem sie nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnten.

Schreibe einen Kommentar