Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Hüsten: Unfallflucht aufgeklärt

Hüsten: Unfallflucht aufgeklärt

Am Hüstener Markt kam es am Abend des 12.12. zu einer Unfallflucht, bei der ein 77-jähriger Fußgänger angefahren und schwer verletzt wurde (wir berichteten). Aufgrund der Presseveröffentlichungen 

ging ein Zeugenhinweis bei dem ermittelnden Verkehrskommissariat ein, der auf eine 38-jährige Frau als Unfallfahrerin hinwies. Noch bevor mit dieser Kontakt aufgenommen werden konnte, meldete sich die Frau ebenfalls aufgrund der Presseberichte selbst bei der Polizei und räumte den Unfall ein. An ihrem Pkw konnten noch entsprechende Unfallspuren gesichert werden.

Schreibe einen Kommentar