Latest News

Verkehrsunfall mit Personenschaden in Hüsten

Ein 55-jähriger Pkw-Fahrer aus Arnsberg befuhr am Freitag, 01.04.2016, 20:30 Uhr, die Heinrich-Lübke-Straße in Richtung Kreisverkehr und beabsichtigte dort, in Richtung Arnsberger Straße weiterzufahren. Nach Angaben des 55-Jährigen habe aus seiner Sicht von rechts kommend in Höhe des dortigen Fußgängerüberweges ein 19-jähriger Fußgänger aus Arnsberg die Fahrbahn überquert. Bei dem Zusammenstoß wurde der 19-Jährige an der rechten Körperhälfte leicht verletzt. Dieser gab an, er sei die Arnsberger Straße in Richtung Kreisverkehr entlang gegangen und habe dort die Fahrbahn aus Sicht des Pkw-Fahrers von links queren wollen. Er sucht im Verlauf des Samstag selbstständig einen Arzt auf. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 150,- Euro.

Schreibe einen Kommentar