Latest News

Computerwurm Heinz braucht Hilfe

Neuer Online-Wettbewerb „Letterheinz“ in den Stadtbücherein

Arnsberg. Mit Beginn des Jahres 2009 starten die Arnsberger Stadtbüchereien einen neuen Wettbewerb für ihr Online-Spiel „Letterheinz“. Heinz, der kleine Bücherwurm mit dicker Hornbrille, schlurft sich durch 50 Spielstufen. Ständig bekommt er neue Aufträge und muss möglichst schnell ein gesuchtes Wort Buchstabe für Buchstabe aufsammeln. Die Zeit ist knapp und die Begegnung mit Spinnen, Drachen und Gespenstern kostet obendrein wertvolle Sekunden. Wer Heinz helfen will, braucht Schnelligkeit und Geschick auf der Jagd nach den richtigen Buchstaben. Die Büchereien belohnen die im ersten Vierteljahr 2009 erfolgreichsten Helfer mit wertvollen Buchgutscheinen. „Letterheinz“ ist im Internet kostenlos und frei spielbar über die Seite der städtischen Büchereien www.arnsberg.de/buechereien.

Direkt zum Spiel

Schreibe einen Kommentar