Latest News

Neheim: Verkehrsunfall auf Sommerreifen

Auf der Mendener Straße kam es Montagmorgen zu einem Unfall. Der Wagen eines 22-Jährigen kam aufgrund von Schneeglätte und Sommerbereifung ins Rutschen und beschädigte einen am

Fahrbahnrand geparkten Pkw. Dabei wurde der Kleinwagen des 22-Jährigen total beschädigt; an dem parkenden Wagen kam es zu einem Schaden von etwa 1000 Euro. Der Wagen des 22-Jährigen hätte Winterreifen haben müssen, deswegen muss der Neheimer nicht nur mit einem Punkt in der Verkehrssünderdatei, sondern auch mit einem erhöhten Bußgeld rechnen.

Schreibe einen Kommentar