Latest News

Benzindiebstähle in Hüsten und Oeventrop

Über das Wochenende kam es in Hüsten und Oeventrop zu mehreren Benzindiebstählen. Bisher liegen der Polizei fünf Strafanzeigen vor. Die Taten ereigneten sich an dem P+RParkplatz am
Hüstener Bahnhof und an der Oeventroper Kirchstraße. An den Pkw der Marken VW und Opel wurden Benzinschläuche durchtrennt und der Kraftstoff abgezapft. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen an den Tatorten erbittet die Polizei in Hüsten, Tel.: 02932 90200.

Schreibe einen Kommentar