Latest News

Toccata 2009 und Illumination des Sauerländer Doms

Illumination Sauerländer DomBei der diesjährigen Toccata-Veranstaltung traten die Regensburger Domspatzen im Neheimer Dom auf. Die Vorstellung des Jungenchores in der St. Johannes Baptist in Neheim war ausverkauft. Mit überwiegend kirchlichen Liedern begeisterten die Regensburger Domspatzen das Publikum.
Vorher erstrahlte der Dom im neuen Licht. Diese sogenannte Illumination war zwar nicht bunt und spektakulär wie viele Zuschauer erwarteten, aber die neuen stromsparenden Lampen, die Mitarbeiter der Firma Trilux rund um den Dom und an den umliegenden Häusern anbrachten, ließen das Wahrzeichen Neheims hell erleuchten. Der Neheimer Dom erstrahlte und setzte sich majästetisch gegenüber dem schwarzen Nachthimmel ab. Die Innenbeleuchtung der Johanneskirche ließ auch die vielen bunten Fenster des Doms erkennen. Der Neheimer Dom soll so nun jeden Abend angestrahlt werden und ist Teil eines stadtweiten Lichtkonzeptes.
Wir haben ein paar schöne Fotos gemacht.

Schreibe einen Kommentar