Latest News

Obenwerth und Blumenstraße werden ausgebaut

1. Bauabschnitt im Wohngebiet Binnerfeld startet

Neheim. Der Ausbau der Straße „Obenwerth“ und „Blumenstraße“ beginnt ab Freitag, den 04. Dezember 2009. Er betrifft im 1. Bauabschnitt zunächst die Straße Obenwerth vom Binnerfeld bis etwa zum Haus Nummer 23 und die Blumenstraße von Obenwerth bis zur Seniorenanlage „Altes Wasserwerk“.

Die Stadtwerke Arnsberg werden dazu ab Freitag, den 04. Dezember 2009, an dem Minikreisverkehr mit dem Setzen der Fußgänger-Querungshilfen zu beginnen. Damit ist dann eine Durchfahrt auch für Anlieger nicht mehr möglich. Die dahinterliegenden Straßenabschnitte müssen über die Schillerstraße angefahren werden.

Ab Mittwoch, dem 09. Dezember 2009, sollen dann im Bereich Obenwerth Nr. 11 bis 23 und Blumenstraße vom Minikreisverkehr bis zur Seniorenwohnanlage „Altes Wasserwerk“, der Schotterunterbau und die Asphaltschichten folgen. Da dazu die provisorischen Rampen zu den Grundstücken entfernt werden müssen, sollten die betroffenen Anlieger ihre Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereiches abstellen, sofern sie die in diesem Zeitraum benötigen. Auch außerhalb der Arbeitszeiten der Baufirma wird der Baustellenbereich mit Fahrzeugen nicht befahrbar sein.

Die Arbeiten sollen bei geeigneter Witterung bis einschließlich Montag, den 14. Dezember 2009 soweit abgeschlossen sein, dass das Befahren der Asphaltfläche wieder möglich ist.

Die Stadtwerke Arnsberg bitten um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten und den damit verbundenen Behinderungen und Sperrungen.

Schreibe einen Kommentar