Latest News

Anmeldetermine weiterführender Schulen

Arnsberg. Die Anmeldung zu den weiterführenden Schulen findet an folgenden Terminen statt:

Für die Hauptschulen in Neheim, Hüsten, Arnsberg u. Oeventrop in der Zeit von Montag, 8. Februar, bis Mittwoch, 10. Februar, Von Montag bis Mittwoch in der zeit von 10 Uhr bis 12 Uhr und am Mittwoch zusätzlich von 16 Uhr bis 18 Uhr.

Für die Realschulen in Hüsten und Neheim am Montag, 8. Februar, von 14 Uhr bis 18 Uhr, Dienstag, 9. Februar, bis Mittwoch, 10. Februar jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr und von 15 Uhr bis 17 Uhr und für die Realschule in Arnsberg von Montag, 8. Februar, bis Mittwoch, 10. Februar, jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 17 Uhr.

Für das städt. Franz-Stock-Gymnasium und das städt. Gymnasium Laurentianum in der Zeit von Montag, 8. Februar, bis Mittwoch, 10. Februar, jeweils in der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr

Für das privates St. Ursula-Gymnasium Neheim am Dienstag, 2. Februar, und Mittwoch, 3. Februar in der Zeit von 15 Uhr bis 18 Uhr und am Donnerstag, 4. Februar, von 14 Uhr bis 16 Uhr sowie für das private Mariengymnasium Arnsberg in der Zeit von Dienstag, 2. Februar, bis Donnerstag, 4. Februar, jeweils von 8 Uhr bis 12 Uhr 14 Uhr bis 18 Uhr.

Die Anmeldung zum Weiterbildungskolleg Arnsberg, das Sauerland-Kolleg, für Abendrealschule, Abendgymnasium und das Neue Kolleg ist während des gesamten Schuljahres möglich. Hier beginnen neue Kurse jeweils zum 1. Februar und nach den Sommerferien. Die Eltern melden ihr Kind unter Vorlage des Halbjahreszeugnisses, der Schulformempfehlung, den von der Grundschule ausgestellten Anmeldeschein und der Geburtsurkunde des Kindes (Stammbuch) an der von ihnen gewählten Schule an.

Auf der Internetseite www.bildungsstadt-arnsberg.de wurden darüber hinaus wichtige Information zum Thema „Bildung“ zusammengefasst.

Schreibe einen Kommentar