Latest News

Engagement macht stark – Tag des Ehrenamtes in Arnsberg-Neheim

Neheim. Die Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg wird am Freitag dem 17. September 2010 ab 14.30 Uhr den Tag des Ehrenamtes auf der Neheimer Marktplatte durchführen. In Kooperation mit dem Aktiven Neheim soll allen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren sowie unseren hiesigen Vereinen, Verbänden und Organisationen, ein Raum geboten werden, sich darzustellen und um neue Mitstreiter zu werben.

Aufhänger ist die die bundesweite Aktionswoche zum Bürgerschaftlichen Engagement vom 17.- 26. September 2010. In dieser Woche soll verdeutlicht werden, das dass Bürgerschaftliche Engagement jedes Einzelnen unsere Gesellschaft bereichert und insgesamt stärkt. Die verschiedenen Aktivitäten dieser Woche stehen deshalb unter dem gemeinsamen Motto „Engagement macht stark“.

Ziel dieser Woche ist es, das Bürgerschaftliche Engagement in all seiner Vielfalt und seinen unterschiedlichen Formen öffentlich sichtbar und erfahrbar zu machen.

In Neheim wird ein attraktives Rahmenprogramm auf der Bühne durch  Gesangs- und Tanzveranstaltungen gestaltet. Dazu werden auch Chöre, Musikgruppen oder weitere Tanz- und Unterhaltungsdarbietungen durch ehrenamtliche Gruppen/Vereine gesucht. Über jede Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

An dieser Stelle bittet die Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg alle interessierten Vereine, Verbände und Institutionen und bürgerschaftlich getragenen Projekte im Stadtgebiet, sich an der Veranstaltung zu beteiligen.

Die Geschäftsstelle der Engagementförderung Arnsberg hofft, dass viele Engagierte ihre Arbeit an diesem Tag vorstellen werden, um ein umfassendes Bild über die wertvolle freiwillig geleistete Arbeit im Stadtgebiet zeichnen zu können.

Anmeldungen wie auch weitere Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle Engagementförderung der Stadt Arnsberg, Petra Vorwerk-Rosendahl, Tel.02932 /201-1402 oder  [email protected]

Schreibe einen Kommentar