Latest News

Home » Polizeibericht » Polizeibericht » Verkehrsunfall auf der B 229 zwischen Möhnesee und Breitenbruch

Verkehrsunfall auf der B 229 zwischen Möhnesee und Breitenbruch

Sachschäden in Höhe von etwa 12.000 Euro hatte Samstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der B 229 zwischen Möhnesee und Breitenbruch zur Folge. Ein 50-jähriger Arnsberger

kam vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, fuhr gegen die Leitplanke und beschädigte diese auf einer Länge von ca. 30 Metern. Der stark beschädigte Unfallwagen musste abgeschleppt werden. Der Fahrer blieb unverletzt.

Schreibe einen Kommentar